Magdeburg ist definitiv viel besser als sein Ruf bei der Mitteldeutschen Zeitung

Sehr geehrte Damen und Herren der Mitteldeutschen Zeitung,

ich weiß das Sie mit Schlagzeilen Geld verdient und selbstverständlich ist dies auch völlig in Ordnung .
Jedoch halte ich es für bedenklich, jemandem beim Besuch Ihrer Webseite https://www.mz-web.de/magdeburg das Gefühl zu geben, das Magdeburg die Bronx wäre.

Wenn ich den Verlauf des heutigen Tages sehe, ist in Magdeburg sehr viel mehr passiert (die Demo „Fridays for Future“ sei hier nur exemplarisch genannt) als das, was Sie auf Ihrer Seite darstellen.

Natürlich passieren auch in Magdeburg Dinge, wie in jeder anderen Stadt leider auch, wie auf Eurer Seite gezeigt, aber eben nicht nur!

Ich wünsche mir eine Presse, welche ausgewogen und neutral berichtet und nicht Schlagzeilengeil Clickbait-Artikel auf seiner Webseite hat. Ausgewogen über alle Themen einer Stadt berichten muss also die Devise sein.

Denn eines ist definitiv sicher: Magdeburg ist besser als der Ruf den ihr da vermittelt!

Ich weiß es übrigens genau: Sie können das besser aber müssen auch wollen.

Beitrag teilen:
0