Schulneubau auf Eis

Schulneubau auf Eis

In der Diskussion um einen möglichen Schulneubau in Magdeburg Ottersleben hat man meiner Meinung nach weniger um die Schule selbst, als über persönliche Befindlichkeiten im Stadtrat abgestimmt. Da das „Argument“ dort wäre kein Platz recht schnell wiederlegt wurde, blieb nur

NetzDG: Interview mit Bolle Selke

NetzDG: Interview mit Bolle Selke

World Wide Web: So beginnt das Interview vom 03.07.2017 mit Bolle Selke zum Thema Netzwerkdurchlassungsgesetz  oder in Kurzform: NetzDG. Themen waren neben dem NetzDG: Der Vorschlag von Bundesjustizminister Heiko Maas –  ein digitales Antidiskriminierungsgesetz für Algorithmen einzuführen, sowie FakeNews und HateSpeech.

Ehe für alle: Änderung des Grundgesetzes

Ehe für alle: Änderung des Grundgesetzes

Ich war heute doch etwas erschüttert die Aussage von unserem Ministerpräsideten in Sachsen-Anhalt Rainer Haseloff zum Theme Ehe für alle : „Insgesamt bedauere ich es sehr, dass das Thema im Bundestag so schnell abgehandelt wurde und für eine wirkliche Debatte keine

Jeder zehnte Schüler im Land ohne Abschluss

Jeder zehnte Schüler im Land ohne Abschluss

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die die Schullaufbahn ohne Abschluss verlassen, ist in Sachsen-Anhalt nach wie vor viel zu hoch.  Das Thema ist zu wichtig, um es zu ignorieren (wie die Landesregierung, welche sich zu den Zahlen nicht äußert

Ehe für alle

Ehe für alle

Nachdem fast alle Parteien im Land, außer der CDU, die „Ehe für Alle“  als Grundbestandteil für ggf. kommende Koalitionsverträge gemacht haben, ist nun auch „Mutti“ Angela Merkel vom bisherigen klaren Nein der CDU zu dem Thema eingeknickt. Sie wünsche sich

FÜR etwas, statt dauernd nur dagegen

FÜR etwas, statt dauernd nur dagegen

Noch drei Monate bis zur Bundestagswahl. Deshalb war ich heute in Magdeburg unterwegs um einige Plakate zu hängen. Es ist nicht genug nur dagegen zu sein oder zu „meckern“: Ideen, Lösungen, sprich FÜR etwas zu sein und dafür Mehrheiten zu

AfD macht – Tabula rasa

Was für ein krudes Verständnis von Demokratie muss man haben, wenn man wie die #AfD gewählte Kandidaten zur #BTW17 absetzt und durch „Linientreue“ neue ersetzen will. Es mag sogar rechtlich möglich sein, ein Unding ist es auf jeden Fall. #fail