Breitband in Sachsen-Anhalt – Das ewige Lied der roten Laterne

Dessau-Roßlau auf Platz 110 (Letzter), Mein Halle (Saale) auf Platz 106. 

Magdeburg „wenigstens“ auf Platz 69. 

SachsenAnhalt hat beim Breitbandausbau viel nachzuholen.

Das funktioniert jedoch nicht mit festgeschriebenen Landeszielen von 50 MBit/s und Kupferleitungen.
Das Ziel sollte auf Zukunft ausgerichtet sein, heißt Landesförderungen sollten rückwärts gewandte Ausbaupläne nicht mehr berücksichtigen. 

Siehe auch: https://www.volksstimme.de/sachsen-anhalt/internet-sachsen-anhalter-surfen-am-langsamsten

oder https://www.testberichte.de/internet/2887/provider.html#lvl3-posts