Breitband in Sachsen-Anhalt – Das ewige Lied der roten Laterne

Breitband in Sachsen-Anhalt – Das ewige Lied der roten Laterne

Dessau-Roßlau auf Platz 110 (Letzter), Mein Halle (Saale) auf Platz 106.  Magdeburg „wenigstens“ auf Platz 69.  SachsenAnhalt hat beim Breitbandausbau viel nachzuholen. Das funktioniert jedoch nicht mit festgeschriebenen Landeszielen von 50 MBit/s und Kupferleitungen. Das Ziel sollte auf Zukunft ausgerichtet sein, heißt Landesförderungen sollten rückwärts

Breitbandversorgung: Sachsen-Anhalt trägt die rote Laterne

Breitbandversorgung: Sachsen-Anhalt trägt die rote Laterne

Breitbandausbau: Wieder eine Statistik welche Sachsen-Anhalt von hinten anführt.  Ok, so langsam ist das ist leider nichts neues. Unsere Landesregierung ist ja mit sich selber beschäftigt, andere sehr viel wichtigere Prioritäten fallen da mal ganz schnell runter getreu dem Motto